Sachverständigenbüro Peter Forster - Logo Logo IHK Hannover Von der IHK Hannover öffentlich bestellter Sachverständiger für die Bewertung von bebauten und unbebauten Grundstücken.

Kosten für Immobiliengutachten in Hannover und Umgebung

Transparente Abrechnung für Immobiliengutachten nach einheitlichen Honorarrichtlinien

Die Kosten für ein Immobiliengutachten müssen sich im Rahmen halten. Aus diesem Grund rechnen wir als renommiertes Sachverständigenbüro in Hannover unser Honorar nach einheitlichen Richtlinien ab. Gegebenenfalls anfallende Sonderkosten, soweit diese im Vorfeld erkennbar sind, werden selbstverständlich mit Ihnen kommuniziert.

Transparent und fair – unsere Kosten für Immobiliengutachten

Grundsätzlich richten sich die Kosten für ein von uns erstelltes Immobiliengutachten nach der Höhe des ermittelten Marktwertes. Dabei orientieren wir uns an der Honorarordnung des Bundesverbandes öffentlich bestellter und vereidigter sowie qualifizierter Sachverständiger (BVS) zuzüglich der gesetzlichen Mehrwertsteuer.

  • Hier sehen Sie eine Kostenübersicht (PDF-Format, aufgeschlüsselt nach BVS-Richtlinien)

Sonderleistungen:

Manchmal sind Sonderleistungen vonnöten, um ein qualifiziertes Gutachten erstellen zu können. Hierbei handelt es sich beispielsweise um verauslagte Gebühren für Auszüge aus der Kaufpreissammlung, Liegenschaftskarten oder eine örtliche Aufmaßnahme.

Diese werden dann zuzüglich der gesetzlichen Mehrwertsteuer in Rechnung gestellt.

Beratungen und Sonderleistungen werden ausschließlich nach vorheriger Absprache und nach Stundenaufwand abgerechnet. So bleiben die Kosten für Sie jederzeit transparent.

Rufen Sie mich in Hannover unter 0172 - 42 10 82 8 an, wenn Sie Fragen haben. Er berät Sie gerne und sorgt mit einem Gutachten zum fairen Preis für Ihre Zufriedenheit.